Hückeswagen: Im Oktober die i-Dötzchen von 2020 anmelden

Hückeswagener Grundschulen : Im Oktober müssen die i-Dötzchen von 2020 angemeldet werden

Hückeswagener Kinder, die zwischen dem 1. Oktober 2013 und 30. September 2014 geboren worden sind, müssen Anfang Oktober an einer der beiden hiesigen Grundschulen angemeldet werden.

Das neue Schuljahr hat gerade erst angefangen, da geht’s bei der Stadtverwaltung schon um den nächsten Jahrgang von i-Dötzchen: Die Schulneulinge, die ab Sommer 2020 unterrichtet werden, müssen Anfang Oktober von ihren Erziehungsberechtigten an den beiden Grundschulen angemeldet werden.

An der Löwen-Grundschule, Kölner Straße, sind Anmeldungen möglich am Montag, 7. Oktober, 9 bis 18 Uhr, Dienstag, 8. Oktober, 9 bis 15 Uhr, und Mittwoch, 9. Oktober, 9 bis 13 Uhr. Die Grundschule Wiehagen, Blumenstraße, nimmt die Anmeldungen am Dienstag, 8. Oktober, 8.30 bis 15 Uhr, und Donnerstag, 10. Oktober, 8.30 bis 18 Uhr, entgegen. Die Eltern werden gebeten, sich in der letzten Septemberwoche, 23. bis 27. September, einen Termin an ihrer Wunschschule geben zu lassen. Die Löwen-Grundschule ist täglich von 7.30 bis 12 Uhr unter Tel. 02192 2871 zu erreichen, die Grundschule Wiehagen jeweils von 8 bis 12 Uhr unter Tel. 02192 933349.

Die Stadt bittet die Erziehungsberechtigten, zur Anmeldung den ausgefüllten Anmeldebogen mit zur jeweiligen Schule zu bringen. „Alle Familien, deren Kinder im Geburtszeitraum 1. Oktober 2013 bis 30. September 2014 geboren und die in Hückeswagen gemeldet sind, erhalten im September automatisch alle erforderlichen Informationen von der Stadtverwaltung per Post“, heißt es auf der Internetseite der Stadtverwaltung. Wer nach dem Anmeldetermin nach Hückeswagen zieht oder sein Kind vorzeitig anmelden möchten, sollte sich bitte direkt in der gewünschten Schule melden.

Info und Vordrucke gibt es unter www.hueckeswagen.de/familie-gesellschaft/staedtische-schulen/

(büba)
Mehr von RP ONLINE