1. NRW
  2. Städte
  3. Hückeswagen

Hückeswagen: Grill-Wettbewerb bei Vöpel’s in Junkernbusch

Wettbewerb in Hückeswagen : Grill-Wettbewerb bei Vöpel’s am Samstag in Junkernbusch

Beim ersten „Greenhouse SCA Contest“ am kommenden Samstag in Hückeswagen gibt es drei Wettkampfkategorien.

Ein Kochwettbewerb der besonderen Art findet morgen, Samstag, bei Vöpel’s Greenhouse, dem Garten- und Freizeitcenter in Junkernbusch an der B 237, statt. Dort steht der erste „Greenhouse SCA Contest“ an, wobei sich die Abkürzung auf die Steak Cookoff Association bezieht. Die Steak-Küchenwettbewerb-Gesellschaft aus den USA veranstaltet Wettbewerbe auf der ganzen Welt.

„Wir haben uns beworben und sind stolz, dass der Wettbewerb auch zu uns nach Hückeswagen kommt“, teilt Daniel Schotters von Vöpel’s mit. Bei diesem Wettbewerb gehe es darum, der Jury ein auf die Sekunde perfekt gegrilltes Steak zu präsentieren, das durch schöne Grillroststreifen auf dem Fleisch, dem Branding, das Wasser im Mund zusammenlaufen lasse. 19 Teams aus ganz Europa haben bislang ihre Teilnahme zugesagt. Seit Jahresbeginn wetteifern die Steak-Griller bei Großveranstaltungen in Europa um EM-Punkte.

„Größter Ansporn für alle ist es, bei der in den USA ausgetragenen WM dabei zu sein“, berichtet Schotters. Teams, die Mitglied in der SCA sind, können die Punkte für den EM-Titel sammeln und Qualifikationen für die SCA-Weltmeisterschaft sowie für die World Food Championship gewinnen. Beim ersten „Greenhouse SCA Contest“ am Samstag gibt es drei Wettkampfkategorien: Steak – jeder Teilnehmer grillt ein Ribeye-Steak (Fleisch stellt der Veranstalter), Burger – jeder Teilnehmer bereitet einen kompletten Burger nach eigenem Rezept zu, und Dessert – jeder Teilnehmer bereitet ein Dessert nach eigenem Rezept zu. Alle Gerichte werden von einer Fachjury verkostet und bewertet. Zuschauer sind willkommen.

Sa. 14. März, 9 bis 18 Uhr, Vöpel’s Greenhouse, Junkernbusch 1a.

(büba)