Gebäude von Hückeswagener Unternehmen komplett zerstört Funkenflug ist die Ursache des Großbrands

Scheideweg · Die Firmenhalle an der Carl-Benz-Straße im Gewerbegebiet West 2 wurde am Montagnachmittag komplett zerstört. Den Schaden schätzt die Polizei auf mehr als eine Millionen Euro.

 Die breite schwarze Rauchsäule war schon ein Indiz dafür, dass das Gebäude kaum noch zu retten war.

Die breite schwarze Rauchsäule war schon ein Indiz dafür, dass das Gebäude kaum noch zu retten war.

Foto: Feuerwehr
(büba)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort