Hückeswagen: Deutscher Fantasy-Film läuft im Kinder-Ferien-Kino

Kultur-Haus Zach in Hückeswagen : Fantasy-Film im Kinder-Ferien-Kino

An jedem Dienstag in den Sommerferien werden Kinder- und Familienfilme für Kinder ab sechs Jahren im Kultur-Haus Zach präsentiert. Beginn ist jeweils um 14.30 Uhr.

Die Abenteuer eines 14-jährigen Mädchens stehen im Mittelpunkt des zweiten Films, der am kommenden Dienstag im Kinder-Ferien-Kino im Kultur-Haus Zach gezeigt wird. An jedem Dienstag in den Sommerferien werden Kinder- und Familienfilme für Kinder ab sechs Jahren präsentiert, Beginn ist jeweils um 14.30 Uhr.

In dem deutschen Fantasy-Film von Marco Petry aus 2018 spielen Emma Bading, Janina Fautz und Samuel Finzi die Hauptrollen. Die 14-jährige Lilith ist die Tochter des Teufels und lebt gemeinsam mit ihm in der Unterwelt. Doch das Mädchen hat darauf überhaupt keine Lust mehr. Daher erlaubt ihr der Vater, dass es auf die Erde darf – unter der Bedingung, dass es dafür einen Menschen zum Bösen „bekehrt“. Liliths Wahl fällt dabei auf die gleichaltrige Greta, die sie dazu bringen will, schlechte Dinge zu tun. Doch Greta ist vom Typ her durch und durch gut, so dass das Vorhaben nicht so läuft wie erhofft. Und dann verliebt sich das Mädchen auch noch.

Im Schaufenster des Kultur-Hauses Zach im oberen Island sind bereits weitere Hinweise auf den Plakaten zum Film zu sehen, dessen Titel aufgrund rechtlicher Gründe nicht genannt werden darf. Der Eintritt beträgt ein Euro; Mitglieder des Knax-Clubs der Sparkasse Radevormwald-Hückeswagen zahlen gegen Vorlage ihres Mitgliedsausweises nur die Hälfte. Wie im echten Kino auch, können die kleinen Kinobesucher am Kino-Kiosk Süßes und Getränke kaufen.

Di. 23. Juli, 14.30 Uhr, Kultur-Haus Zach, Islandstraße 5-7.

(büba)
Mehr von RP ONLINE