Hückeswagen: Altstadtfest hat Platz für Kindertrödler

Altstadtfest : Altstadtfest hat Platz für Kindertrödler

Zwar erhielten viele Bewerber für Trödelständen in der vorigen Woche eine Absage, Kinder können aber auf dem Altstadtfest trödeln. Die Stadt verteilt sie am Samstagmorgen, 8. September, auf freie Plätze auf dem Festgelände.

Auch in diesem Jahr ist das Interesse am Hückeswagener Altstadtfest am Wochenende 08. und 09. September 2018 wieder überwältigend.

Trotzdem hofft die Schloss-Stadt Hückeswagen, dass alle Hückeswagenerinnen und Hückeswagener und alle auswärtigen Besucher – auch und gerade die ohne eigenen Stand – wieder viel Freude am Altstadtfest haben werden. Bürgermeister Dietmar Persian: „Das Altstadtfest zeichnet sich durch Tradition aus. Gerade die Vereinsstände und die traditionellen Trödelstände der Anwohner machen viel vom Charme des Altstadtfestes aus. Da haben wir auch in diesem Jahr wieder eine tolle Mischung.“

Auch das Programm auf der Bühne am Schlossplatz steht bereits. Hier gibt es wie in jedem Jahr abwechslungsreiche Vorführungen von der Chormatinee über die Präsentation der Sportvereine bis zu Jokebox auf „Abschiedstournee“ am Samstagabend.

Bürgermeister Persian: „Ich lade alle Hückeswagenerinnen und Hückeswagener herzlich zum diesjährigen Altstadtfest ein. Nur wer selbst dabei ist, kann nachvollziehen, welche außergewöhnliche und einladende Atmosphäre dieses Fest ausstrahlt. Wir haben auch bei Petrus schon gutes Wetter für das Wochenende bestellt, so dass einem gelungenen Altstadtfest nichts im Wege stehen sollte.“

Mehr von RP ONLINE