Handgemachter Indie Pop/Rock mit „Annie’s Style"

Konzert : „Annie’s Style“ im Kultur-Haus Zach

Die Band hat sich 2015 gegründet. Liebe, Leidenschaft und Spaß an der Musik beschreibt das Motto der fünfköpfigen Band.

Die Band „Annie’s Style“ macht am Freitag, 23. November, 20.30 Uhr, eine Station im Kultur-Haus Zach an der Islandstraße und präsentiert dort ihr aktuelles Programm auf ihrer Herbst-Tour. Nach Konzerten in Marburg und Köln möchten die jungen Musiker aus Münster das bergische Publikum mit handgemachtem Indie Pop und Rock begeistern, teilt Stefan Noppenberger vom Trägerverein mit.

„Annie‘s Style“ hat sich 2015 gegründet. Liebe, Leidenschaft und Spaß an der Musik beschreibt das Motto der fünfköpfigen Band. Groove orientierte Drums, virtuoses Gitarrenspiel und organische Fender-Rhodes und Hammond Sounds untermalen die einprägsamen Gesangsmelodien, heißt es in der Ankündigung. Daraus entstehe der Style von Annie, der Geschichten aus dem Leben erzähle und sich immer wieder neuen Stilen zuwendet und diese aufnimmt. „Ob es mal hier ein wenig Bluesrock oder da etwas Funk ist, scheint egal, denn letztlich lädt das Ganze mit viel Energie zum Tanzen ein“, meint Noppenberger.

Die Band trat auch schon bei der Ehrenbürgerschaftsverleihung vor Udo Lindenberg auf. Im Sommer 2017 erschien die erste EP der Band, es folgten mehrere Auftritte auf regionalen und überregionalen Bühnen und Festivals.

Karten zum Preis von zwölf Euro gibt es im Vorverkauf in der Bergischen Buchhandlung, bei Schreib- und Bastelbedarf Cannoletta sowie online unter www.kultur-haus-zach.de. An der Abendkasse kosten die Karten 14 Euro.

Fr. 23. November, 20.30 Uhr, Kultur-Haus Zach, Islandstraße 5-7.

(rue)
Mehr von RP ONLINE