Hückeswagen: Gemeindezentrum wird wieder zur Ein-Tages-Pizzeria

Hückeswagen: Gemeindezentrum wird wieder zur Ein-Tages-Pizzeria

Die Jugendlichen der Evangelischen Kirchengemeinde hoffen, dass möglichst viele Hückeswagener am Samstag, 22. August, Lust auf italienisches Essen haben. Der Grund: Der Verein "Zukunft Jugend" organisiert wieder eine Pizzataxi-Aktion und spekuliert auf einen ähnlichen Erfolg wie bei der Premiere 2012 und bei der Nachfolgeveranstaltung im vorigen Jahr.

"Gemeinsam mit einigen Jugendlichen wird der Verein, der sich dafür einsetzt, dass Kinder- und Jugendarbeit auch in Zukunft in der Gemeinde möglich ist, an diesem Abend Pizza-Taxi oder auch Pizzeria ,spielen'", teilte gestern der Vorsitzende Michael Weber mit. Auf diese Weise soll weiteres Geld für die Jugendleiterstelle gesammelt werden.

Am 22. August können die Hückeswagener bei der "Pizzeria Lindenberg" Pizza bestellen, die frisch nach Hause geliefert wird. Wer will, kann auch ins Gemeindezentrum kommen und seine Bestellung in der dortigen "Pizzeria" genießen. "Der Erlös jeder Pizza-Bestellung geht zu 100 Prozent in die Vereinskasse und kommt somit der Jugendarbeit zu Gute", versicherte Weber.

  • St. Mariä Himmelfahrt : Mehr Licht in der katholischen Pfarrkirche

Wer die Lindenberg-Pizza verkosten will, muss sich allerdings frühzeitig entscheiden: Die Bestellung nimmt der Verein noch bis Dienstag, 18. August, entgegen - telefonisch unter der Pizza-Hotline 9376685 oder per E-Mail an pizzataxi@zukunftjugend.de.

Weitere Informationen zu der Pizzataxi-Aktion gibt es unter www.zukunftjugend.de.

(büba)
Mehr von RP ONLINE