Fit werden und abnehmen beim Bootcamp des ATV Hückeswagen

Sport in Hückeswagen : Fit werden und abnehmen beim Bootcamp des ATV

Das intensive Training ist zwar hart, bei den Teilnehmern der vergangenen Jahre aber sehr beliebt.

Das Motto ist unmissverständlich: „Nieder mit dem inneren Schweinehund und weg mit dem Weihnachtsspeck!“ Nachdem das „Bootcamp” des ATV Hückeswagen seit 2017 ein großer Erfolg ist, folgt nun die nächste Runde.

Am Mittwoch, 15. Januar, startet das harte, aber beliebte und effiziente Fitnesstraining in der Halle auf dem Fürstenberg. Zum Start ins neue Jahr wird Nina „Indy” Schumacher, Trainerin der Abteilung Kickboxen, den Teilnehmern ordentlich einheizen. „Für eine bessere Planung gibt es ab sofort aber statt zehn Wochen mit einer Einheit nun sechs Wochen lang zwei Einheiten pro Woche“, teilt sie mit.

Trainiert wird ab kommender Woche mittwochs ab 20 Uhr und samstags ab 9 Uhr. Dann gibt es einen bunten Mix aus Fitness- und Abnehmprogramm, Zirkeltraining, Kickboxen und Muaythai sowie effektiver Selbstverteidigung. Dazu erhält jeder Teilnehmer sein persönliches Bootcamp-Buch, in dem er alle Daten, Erfolge und nützliches Wissen eintragen kann.

„In den vergangenen Jahren purzelten mit diesem erfolgreichen Konzept schon bei einer Vielzahl an Teilnehmern die Pfunde“, berichtet die Trainerin. Einige von ihnen seien dabeigeblieben und heute fester Bestandteil der Kickboxgruppe des ATV. Alle Interessierten sind willkommen, eine Altersgrenze gibt es nicht. Wegen des begrenzten Teilnehmerfeldes wird um eine Anmeldung gebeten.

Anmeldung/Info unter Tel. 0163 2189506 (Schumacher).

(büba)