Hückeswagen: Familie mit einjährigem Kind bei Unfall verletzt

Hückeswagen: Familie mit einjährigem Kind bei Unfall verletzt

Eine dreiköpfige Familie aus Radevormwald wurde am Dienstagnachmittag bei einem Unfall in Höhe der Außenortschaft Marke verletzt.

Wie Polizei-Sprecher Michael Tietze gestern mitteilte, war das Auto gegen 17.15 Uhr aus bislang ungeklärten Gründen von der Fahrbahn abgekommen. Der 46 Jahre alte Fahrer hatte die Kontrolle über seinen Wagen verloren, wonach das Fahrzeug mit der rechten Seite gegen einen Baum am Fahrbahnrand prallte und dann einen Abhang hinabrollte.

Im Auto saßen neben dem Fahrer noch seine 43-jährige Ehefrau und der einjährige Sohn. Alle drei wurden bei dem Unfall leicht verletzt und mussten im Krankenhaus behandelt werden.

(büba)