Hückeswagen: Ein Besuch im Kölner Zoo mit der DLRG

Hückeswagen: Ein Besuch im Kölner Zoo mit der DLRG

Die DLRG-Ortsgruppe fährt mit ihren Mitgliedern am Sonntag, 19. November, in den Kölner Zoo. Treffpunkt ist um 8.15 Uhr die Bahnhofstraße, wohin die Gruppe gegen 18 Uhr wieder zurückkehrt. Sollten sich genügend Mitglieder anmelden, wird ein Reisebus gechartert, ansonsten geht's mit Privatwagen nach Köln.

Mittags gibt es für jeden eine Portion Pommes frites, Getränke und etwas für zwischendurch sollte jeder selber mitbringen. Auch sollten die Teilnehmer an wetterangepasste Kleidung denken. Die Kosten pro Person betragen fünf Euro und sind mit der Anmeldung zu bezahlen. "Die Teilnehmerzahl ist begrenzt", berichtet Carina Teckentrup, die Pressereferentin der Hückeswagener DLRG. "Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt."

Das Formular zur Anmeldung kann donnerstags während der Ausbildungsstunden im Bürgerbad, 17 bis 20 Uhr, abgeholt werden.

(büba)