Coverband "We Rock Queen" kommt ins Forum Hückeswagen

Tribute Konzert : „We Rock Queen“ kommt ins Forum

Die Band, die sich aus den Originaldarstellern des Queen-Musicals rekrutiert, lässt im Forum Hückeswagen die größten Hits der weltbekannten Band wiederaufleben.

Freddie Mercury galt als einer der bedeutendsten Rocksänger seiner Zeit. Mit seiner Band Queen mischte er über 20 Jahre ganz oben in den Hitparaden mit und präsentierte eine Reihe unvergesslicher Welthits. Mit „We Rock Queen“ können nun die Hückeswagener Fans dieser Band das breite musikalische Spektrum von Glamrock, Rock bis hin zu opernhaft anmutenden Stücken noch einmal live erleben. Am Samstag, 20. Oktober tritt die Coverband im Forum Hückeswagen auf. Losgelöst von optischen Effekten will We Rock Queen den Schwerpunkt der Tribute-Show auf die authentische Wiedergabe der Songs setzen, wie der Veranstalter jetzt mitteilt.

Bandleader und Gitarrist Frank Rohles, Bassist Rainer Peters und Schlagzeuger Boris Ehlers gehörten zur Originalbesetzung des Queen-Musicals „We Will Rock You“ in Köln. Die Keyboards besetzt Marco Lehnertz, der unter anderem als Musiker für die „Söhne Mannheims“ aktiv war. Komplettiert wird We Rock Queen seit 2015 durch Sänger Sascha Kleinophorst. Die Bandmitglieder der Originalbesetzung von „We Will Rock You“ seien laut Veranstalter von Queen-Gitarrist Brian May und Queen-Schlagzeuger Roger Taylor persönlich ausgewählt worden. May komponierte unter anderem die Stücke „We Will Rock You“ und „The Show Must Go On“, Tayler zeichnet für „Radio Ga Ga“ und „A Kind Of Magic“ verantwortlich.

Frank Rohles, der musikalische Leiter von We Rock Queen sei als langjähriger Freund von Brain May und aufgrund seiner Tätigkeit als Supervisor und Gitarrist des Musicals „We Will Rock You“ geradezu prädestiniert, die Musik von Queen mit all ihren musikalischen Facetten in einer ausdrucksstarken Tributeshow auf die Bühne zu bringen.

  • Niederkrüchten : Karten gewinnen für Queen-Tribute
  • Rheinberg : Tribute-Band mit perfekter Queen-Illusion
  • Viersen : Begeisterndes Konzert in Niederkrüchten

Der Veranstalter verspricht mit Hits wie „I Want To Break Free“, „I Want It All“ und „We Are The Champions“ ein Konzert, dass selbst für anspruchsvolle Queen-Anhänger zu einem ganz besonderen und unvergesslichen Erlebnis würde. We Rock Queen und Frank Rohles hätten sich dem großen Lebensgefühl verschrieben, welches die Band Queen ihren Fans einst schenkte. Sie interpretieren in einem etwa zweieinhalbstündigen Konzert die bekanntesten Songs von Queen – einer Band, die damals wie heute die Musikwelt bewegt und bis heute geprägt habe.

Mehr von RP ONLINE