CDU stiftet Hoodies für die Hückeswagener „Feuerlöwen“

Hückeswagen : CDU stiftet Hoodies für die „Feuerlöwen“

Der Stadtverband rüstet den jüngsten Feuerwehrnachwuchs mit Kapuzenpullis aus.

Seit dem Sommer bilden zwölf Jungen und Mädchen die „Feuerlöwen“, Hückeswagens erste Kinderfeuerwehr. Marc von der Neyen, Stadtverbandsvorsitzender der CDU, und Schatzmeister Pascal Ullrich überreichten dem Feuerwehr-Nachwuchs nun Kapuzenpullover, so genannte Hoodies. „Die CDU freut sich über das Engagement der Betreuerinnen und möchte auf diesem Wege die wichtige Arbeit unserer Freiwilligen Feuerwehr unterstützen“, heißt es in einer Pressemittlung des Stadtverbands.

Marc von der Neyen (r.) mit den „Feuerlöwen“ und den Betreuerinnen Jana Küster (.l) und Natascha Moos. Foto: CDU

Die Kinder freuten sich riesig über die Hoodies, auf denen vorne das Logo der Feuerwehr und hinten der Aufdruck „Feuerlöwen Hückeswagen“ zu sehen ist. So gekleidet ging’s dann zur Berufsfeuerwehr Remscheid.

(büba)