1. NRW
  2. Städte
  3. Hückeswagen

Hückeswagen: CD-Premiere der Wasserfuhr-Brüder

Hückeswagen : CD-Premiere der Wasserfuhr-Brüder

Für die Hückeswagener Brüder Julian und Roman Wasserfuhr geht ein Traum in Erfüllung. "Landed in Brooklyn" heißt das neue Album der Jazz-Musiker - und produziert wurde es tatsächlich im weltbekannten New Yorker Stadtbezirk. Das muss gefeiert werden - und zwar mit den Fans aus dem Bergischen am kommenden Freitag bei einem Konzert in der Alten Drahtzieherei in Wipperfürth.

In den Systems Two Studios in Brooklyn haben die Hückeswagener Musiker ihr fünftes Album produziert. Zusammen mit Siggi Loch und dem mehrfachen Grammy-Preisträger und Produzenten Al Pryor haben sie sich dafür ihre persönliche Favoritenband zusammengestellt. Mit dabei: der Saxofonist Donny McCaslin und Bassist Tim Lefebvre, die auch auf David Bowies letztem Album "Blackstar" mitgewirkt haben. Am Schlagzeug saß der Musiker Nate Wood, Julian Wasserfuhr spielte die Trompete, Bruder Roman das Klavier. Dem Album einen letzten Feinschliff versehen hat ebenfalls ein in der Branche großer Name: Toningenieur Mike Marciano, der jüngst zweimal in Folge für einen Grammy nominiert worden war.

Julian und Roman Wasserfuhr spielen schon seit ihrer Jugend gemeinsam Jazz-Musik und erhielten für ihr gemeinsames Wirken bereits den German Jazz Award in Gold vom Bundesverband der Musikindustrie. Ihre Heimat ist Hückeswagen, mit ihrem neuen Album sind sie jetzt aber erst einmal ein wenig unterwegs: Bis Ende des Jahres touren die Brüder mit "Landed in Brooklyn" durch ganz Deutschland.

  • Vorstandsmitglied Christian T. Fried (l.), Architekt
    Hückeswagener Industriepark Peterstraße : Offene Zukunft für ehemaliges Bêché-Bürogebäude
  • Die Lehrrohre samt der Röhrchen für
    Bürgermonitor für Hückeswagen : Schnelles Internet braucht lange
  • Auf dem britischen Militärfriedhof bei Etaples
    Hückeswagens Partnerstadt Etaples im Mai : Prinzessin Anne besucht Militärfriedhof

Karten für das Konzert gibt es im Vorverkauf in Wipperfürth (Buchhandlung Colibri, Alte Drahtzieherei) zu 15 bzw. zwölf Euro.

Fr. 24. März, 20 Uhr, Alte Drahtzieherei Wipperfürth, Wupperstr. 8. www.altedrahtzieherei.de www.wasserfuhr-jazz.de

(lai)