Hückeswagen: Bürgerbewegung gegen den Schultausch

Hückeswagen: Bürgerbewegung gegen den Schultausch

Gegen die Entscheidung des Stadtrates für einen Schultausch hat sich eine Bürgerbewegung gebildet. "Der Ratsbeschluss wird für nicht weiterführend für die Schulen, die Kinder und die Bürger beurteilt", teilte gestern Abend Oliver Junginger als vertretungsberechtigtes Mitglied der Bürgerbewegung gegen den Schultausch mit.

Diese Bürgerinitiative werde ihren Antrag auf Durchführung eines "kassierenden Bürgerbegehrens" am kommenden Dienstag dem Bürgermeister übergeben. "Eine Erklärung der Initiative ist vorbereitet und wird an diesem Tag mit vorgetragen", kündigt Junginger in seiner Pressemitteilung an.

(rue)