Hückeswagen: Bauarbeiten im Bürgerbad für neue Tür zum Außenbereich

Hückeswagen: Bauarbeiten im Bürgerbad für neue Tür zum Außenbereich

Im Bürgerbad starten am kommenden Mittwoch, 30. März, größere Umbauarbeiten im Badbereich. "Dabei kann es zeitweise zu Beeinträchtigung durch Lärm und Staub kommen", teilt Eva Baglieri von der Geschäftsführung mit. Hinter den Sprungtürmen wird ein Ausgang zum Außenbereich geschaffen.

"Momentan ist es so, dass die Badbesucher durch die Umkleide und ums Bad herum gehen müssen, wenn sie auf die Wiese wollen", erläutert Thomas Nebgen, einer der ehrenamtlichen Gesellschafter der Bürgerbad gGmbH. Das wird nun geändert: Am Mittwoch werden die Fliesen und die Brüstung eines Fensters weggestemmt. Tags drauf, am ohnehin für den Badebetrieb geschlossenen Donnerstag, wird die neue Tür eingesetzt. Und am Freitag, 1. April, wird wieder alles beigefliest. "An diesem Tag wird es kaum noch Beeinträchtigungen gegeben", versichert Nebgen.

Über die Osterfeiertage ändern sich die Öffnungszeiten des Bürgerbads teilweise. Morgen, Karfreitag, und Ostermontag, 28. März, ist jeweils von 7 bis 12 Uhr für die Frühschwimmer geöffnet, anschließend, ab 12 Uhr, ist öffentlicher Bade- und Saunabetrieb. Am Ostersamstag sind Bad und Sauna ab 12 Uhr geöffnet. Ostersonntag, 27. März, sind Bad und Sauna geschlossen.

(büba)