Hückeswagen: Banken geben Stadt Hückeswagen nur noch zögernd Kredit

Hückeswagen : Banken geben Stadt Hückeswagen nur noch zögernd Kredit

Auf rund 16 Millionen Euro beläuft sich derzeit die Summe, für die die Stadt Kassenkredite aufgenommen hat. Diese Kredite sollen von der gesetzlichen Definition her eigentlich dazu dienen, kurz- bis allenfalls mittelfristige Liquiditätsengpässe zu überbrücken. Darin sind sie dem Dispokredit eines Privatmanns vergleichbar. Das geliehene Geld wird also fürs "laufende Geschäft" verbraucht.

Tatsächlich sind die Kassenkredite der Kommunen — Hückeswagen bildet da keine Ausnahme — längst nicht mehr kurzfristig angelegt, sondern zum Teil der Dauerverschuldung geworden. Die aktuell 16 Millionen liegen über der Summe der investiven Schulden der Stadt, die mit weniger als zwölf Millionen Euro zu Buche schlagen.

Theoretisch kann die Stadt Kassenkredite bis zu einer Gesamthöhe von 25 Millionen Euro aufnehmen. Dazu hat der Rat sie ermächtigt. Praktisch würden aber inzwischen die Banken nicht mehr mitspielen. Das machte Kämmerer Bernd Müller jetzt in der Ratssitzung deutlich, in der der Haushalt 2014 verabschiedet wurde. Die Verwaltung habe gerade erst einen der laufenden Kassenkredite zu neuen Konditionen umschulden wollen, berichtete Müller. Nach Rückfrage habe sie lediglich zwei Angebote von einer Bank bekommen — eines für einen Kredit mit kurzer, einen für einen "Dispo" mit etwas längerer Laufzeit.

Alternativen zu diesen Angeboten ergaben sich nicht. Müller: "Andere Banken waren auf Anfrage nicht bereit, uns Geld zu geben und begründen das damit, dass der städtische Haushalt zu schlecht sei." Das heißt: Aus Sicht der meisten Banken ist die Kreditwürdigkeit der Stadt fraglich geworden, obwohl sie, anders als viele andere Kommunen, durch Rückgriff aufs Eigenkapital immer noch einen auf dem Papier in Einnahmen und Ausgaben ausgeglichenen "Anzeigehaushalt" vorlegen kann. Und es bedeutet auch: Wenn die Stadt frisches Geld braucht, wird sie es zu den Konditionen nehmen müssen, die eine Bank diktieren kann, weil andere den Kredithahn von vorneherein zusperren.

(bn)
Mehr von RP ONLINE