Hückeswagen: Bärbel Danielsen ist neue Schützenkönigin

Hückeswagen: Bärbel Danielsen ist neue Schützenkönigin

Die Schützen werden für die nächsten 365 Tage von Bärbel Danielsen regiert. Sie zielte gestern beim Königsschießen am besten ins Schwarze.

37 Männer und Frauen waren ins Rennen um die Königswürde gegangen. Die 15 Besten schossen dann noch einmal auf die Scheibe. Wer die Zehn am saubersten traf, war neuer Schützenkönig. Später wurde Bärbel Danielsen, die die dritte Königin des Schützenvereins und Schwägerin der ersten Königin (Klaudia Danielsen) ist, am Schießstand und unter dem Applaus vieler Schützenbrüder- und -schwestern sowie weiterer Zuschauer als neue Königin ausgerufen.

Um kurz nach 18 Uhr wurde sie vor dem Schloss proklamiert. Ihr zur Seite stehen als Adjutanten Lutz und Dominique Annacker. Schülerprinz wurde Felix Müller, seine Adjutantin ist Nicola Danielsen. Als Prinzessin regiert Chiara Annacker (2.v.l.), der Vanessa Milone (l.) als Adjutantin zur Seite steht. Stefan Lorse war mit dem Verlauf des Schützenfestes zufrieden: "Vor allem mit dem Wetter hatten wir Glück", sagte der Schützenchef.

(RP)