1. NRW
  2. Städte
  3. Hückeswagen

Autofahrerinnen bei Unfall in Hückeswagen verletzt

Kollision auf der K 5 : Zwei Frauen bei Unfall leicht verletzt

An der Einmündung Stahlschmidtsbrücke/K 5 kam es am Montag gegen 13.10 Uhr zu einem Unfall, bei dem zwei Frauen leicht verletzt wurden.

Zwei Leichtverletzte und hoher Sachschaden – das ist die Bilanz eines Unfalls von Montag an der Einmündung Stahlschmidtsbrücke/K5. Gegen 13.10 Uhr fuhr eine 49-jährige Wipperfürtherin mit ihrem Wagen auf der K 5 Richtung Hückeswagen. An der Einmündung wollte sie nach links ins Gewerbegebiet Kobeshofen abbiegen. Dabei kam es zur Kollision mit dem Auto einer 59-jährigen Wermelskirchenerin, die geradeaus in Richtung Kammerforsterhöhe fuhr. Beide Frauen kamen mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. Die Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

(rue)