1. NRW
  2. Städte
  3. Hückeswagen

Hückeswagen: Arztpraxen bleiben heute zu – Notdienst eingerichtet

Hückeswagen : Arztpraxen bleiben heute zu – Notdienst eingerichtet

Wer heute, Freitag, nicht unbedingt zum Arzt muss, sollten den Besuch verschieben. Der Grund: Im Rahmen eines Protesttags der Ärzte bleiben kreisweit viele Praxen zu, auch in Hückeswagen. Die Arbeitsgemeinschaft zur Rettung der ambulanten ärztlichen Versorgung im Oberbergischen Kreis teilte gestern mit: Zwar habe sich die Situation der angestellten Klinikärzte verbessert, nicht aber für die niedergelassenen Ärzte.

„Im Gegenteil: Es kommt zu einer zunehmenden Unterbezahlung für Krankenbehandlung.“ Aus diesem Grund gibt es heute einen Protesttag. Notdienst in Hückeswagen haben die Praxen Beckert/Schröder, Tel. 85 96 31, und Fabig, Tel. 40 07.

(RP)