Hückeswagen Aktionstag mit Sport und Spaß für alle

Hückeswagen · "Aktiv in Hückeswagen" lautet das Motto eines großen sportlichen Aktionstages am Sonntag, 13. Juni. Schauplätze sind die Mehrzweckhalle und die Umgebung im Brunsbachtal, Bürgerbad und Minigolfplatz inklusive. Die Hückeswagener Sportvereine und andere örtliche Gruppierungen präsentieren sich und ihr Angebot dann von 10 bis 15 Uhr.

Vielfalt ist Trumpf

Alle Hückeswagener sind eingeladen, vorbei zu kommen und mitzumachen, um die Vielfalt des Hückeswagener Freizeitangebots kennenzulernen. Sportzeug und Hallenturnschuhe sollten mitgebracht werden. Der Aktionstag wird vom Stadtsportverband mit den ihm angeschlossenen Vereinen, von der Kolpingjugend und dem Sauerländischen Gebirgsverein (SGV) veranstaltet.

Um 8.30 Uhr startet "Aktiv in Hückeswagen" mit einer Frühwanderung der ATV-Wandergruppe. Richtig los geht es dann ab 10 Uhr in der Mehrzweckhalle. Dort können sich Besucher von 10 bis 12 Uhr etwa beim Trampolinspringen mit dem TV Winterhagen austoben. Ein anderer Teil der Halle verwandelt sich von 10 bis 12 Uhr in einen Mitmach-Zirkus, bei dem sich Besucher in Clownerie, Artistik und Jonglage üben können. Alternativ gibt es ab 10 Uhr Pilates-Gymnastik mit Tiefenwirkung, Nordic Walken unter Anleitung oder Beachvolleyball.

Ab 11 und ab 14 Uhr stehen Wanderungen mit dem Sauerländischen Gebirgsverein Hückeswagen auf dem Programm. Der Schützenverein bietet ab 11 Uhr ein Schießen mit dem vereinseigenen Lasergewehr an. Wer Tennis spielen möchte, sollte zwischen 11 und 14 Uhr zu ein paar lockeren Spielrunden auf die Außenanlage des Tennisclub HTC 73 an der oberen Kölner Straße kommen.

Die Kolpingjugend lädt ab 11.30 Uhr zum Geocoaching, also einer modernen Schatzsuche, ein. Weiter geht es um 12 Uhr mit Badminton, einer historischen Wanderung durch Hückeswagen und Prellball. Von 13 bis 14 Uhr können sich Besucher beim Qi Gong, einer chinesischen Meditations-, Konzentrations- und Bewegungsform, oder bei Übungen mit dem Schwingstab Flexi-Bar, der die Tiefenmuskulatur stärken soll, fit machen.

Eine Kräuterwanderung mit dem Sauerländischen Gebirgsverein gibt es ab 13.30 Uhr. Von 14 bis 15 Uhr geht es in der Halle weiter mit Basketball, Hallen-Boule oder dem Selbstverteidigungssport Qwan Ki Do.

Freier Eintritt ins Bürgerbad

Wer sich aktiv an den Sportangeboten beteiligt, bekommt in der Sporthalle ein Band für freien Eintritt ins benachbarte Bürgerbad. Dort sorgt die Interessengemeinschaft der Frühschwimmer ab 10.30 Uhr mit Aqua-Fitness im großen Becken, Baby- und Kleinkinderschwimmen (10.30 Uhr bis 11 Uhr) im kleinen Becken, Spiel und Spaß im Wasser (11.30 Uhr), Demo Aqua Cycling (12.30 Uhr) und Schnuppertauchen (13 bis 15 Uhr) für ein abwechslungsreiches Angebot. Auch das Spielmobil des städtischen Jugendtreffs und der Minigolfplatz im Brunsbachtal können genutzt werden.

(RP)