Kontrolle an der A46: Vier Männer festgenommen

Kontrolle an der A46: Vier Männer festgenommen

Bei einer Fahrzeugkontrolle sind der Polizei am Dienstag vier Männer ins Netz gegangen, die möglicherweise Einbrüche begangen haben. Sie wurden festgenommen.

Auf der Autobahn 46 folgte die zuständige Autobahnpolizei am Dienstag gegen 17.45 Uhr einem mit vier Männern besetzten Renault, den die Beamten an der Abfahrt Hückelhoven-West (Ratheim) kontrollierten. "Im Fahrzeug fand die Polizei eine größere Summe Bargeld sowie Schmuck und Werkzeug", teilte Polizeisprecherin Angela Jansen auf Anfrage mit. Der Verdacht liege nahe, dass es sich um Einbruchswerkzeug und Diebesgut handelt. Die Männer im Alter zwischen 17 und 59 Jahren seien festgenommen und zur Polizeiwache Heinsberg gebracht worden. Nach Angaben der Polizei wird nun ermittelt, ob es sich um Diebesgut handelt und wo mögliche Tatorte liegen können.

((gala))