Hückelhoven Viel Fantasie bei der Weihnachtsparade

Hückelhoven · Nikolaus gab sich gestern, am Vorabend seines Festags, schon die Ehre bei der Weihnachtsparade in Hückelhoven. Wieder säumten Hunderte Menschen die innenstädtischen Straßen und bewunderten die kostümierten Zugteilnehmer.

 Lustige Bewohner der Polarregion hatten es für die Weihnachtsparade bis nach Hückelhoven geschafft. Der Clou war, dass die jüngsten Schaulustigen die Eisbären sogar streicheln durften.

Lustige Bewohner der Polarregion hatten es für die Weihnachtsparade bis nach Hückelhoven geschafft. Der Clou war, dass die jüngsten Schaulustigen die Eisbären sogar streicheln durften.

Foto: Jürgen Laaser
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort