Versuchter Mord in Doveren Zeugen widersprechen sich vor Gericht

Hückelhoven/Mönchengladbach · Ein 53-Jähriger soll im Februar auf das Auto eines ehemaligen Arbeitskollegen geschossen haben. Die Anklage lautet auf versuchten Mord. Doch noch muss das Gericht viel Aufklärungsarbeit leisten.

Der Angeklagte (hinten) verdeckt zum Prozessauftakt sein Gesicht hinter einem Aktenordner.

Der Angeklagte (hinten) verdeckt zum Prozessauftakt sein Gesicht hinter einem Aktenordner.

Foto: Marvin Wibbeke