Raubüberfall auf Tankstelle in Ratheim mit Axt

Polizei sucht Täter : Raubüberfall auf Tankstelle mit Axt

Von einem Raub auf eine Tankstelle in Ratheim berichtete am Wochenende die Polizei. Dazu gekommen war es am Freitag gegen 21.15 Uhr an der Heerstraße.

Ein Mann, bewaffnet mit einem Beil, hatte zu diesem Zeitpunkt den Kassenraum der Tankstelle betreten und forderte von einem Mitarbeiter die Herausgabe von Bargeld. Hierzu übergab der Unbekannte ihm einen mitgebrachten grau-braunen Stoffbeutel. Anschließend flüchtete der Täter zu Fuß über die Heerstraße zum dortigen Schulgeländ. Der Täter ist schlank, 20 bis 30 Jahre alt und etwa 1,70 Meter groß. Er trug schwarze Turnschuhe mit weißer Sohle, eine schwarz-graue Jogginghose, ein beigefarbenes Kapuzenshirt und eine schwarze Jacke. Für die Tat hatte er eine Nylonstrumpfhose über den Kopf gezogen. Der Mann sprach akzentfreies Deutsch. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 02452 9200 zu melden.

(spe)
Mehr von RP ONLINE