Hückelhoven: "Ran an die Nadel": Stoffe, Garn und viel Zubehör

Hückelhoven: "Ran an die Nadel": Stoffe, Garn und viel Zubehör

Stoffmarkt rund um das Hückelhovener Rathaus.

Bereits zum elften Mal gastiert der Deutsch-Holländische Stoffmarkt am Samstag, 17. Februar, von 10 bis 17 Uhr in Hückelhoven. Die Stadtmarketing Hückelhoven GmbH und die Expo Event Marketing GmbH aus Essen präsentieren unter dem neuen Motto "Ran an die Nadel" zahlreiche Händler auf dem Breteuilplatz und rund um das Rathaus.

Der Deutsch-Holländische Stoffmarkt bietet alles, was das Herz einer jeden Nähbegeisterten höher schlagen lässt, heißt es in der Ankündigung. Ob nun eine schicke Jacke, eine modische Tasche oder ein neuer Schal, der richtige Stoff dafür liegt schon bereit. Kreative Köpfe werden sicher ein farbenfrohes Design aus bunten Knöpfen, niedlichen Tiermotiven und süßen Webbändern gestalten können. So ist auch für die Kinder das passende Outfit oder Accessoire schnell gefunden.

  • Veranstaltungs-Tipp : Morgen ist in Viersen Stoffmarkt

Als regionaler Elna-Partner ist Beate Hirschfelder aus Schwalmtal in Hückelhoven dabei. Sie gibt Einblicke in Ihre Nähschule "Nählust", die für Anfänger bis Könner gleichermaßen interessant ist. Neben einer ausführlichen Nähmaschinenberatung hat am 17. Februar jeder vor Ort in Hückelhoven die Chance, eine Maschine im Wert von rund 250 Euro zu gewinnen. Die Verlosung findet um 17 Uhr öffentlich am Stand von Elna statt.

Weitere Informationen gibt es auf der Homepage des Veranstalters www.stoffmarkt-expo.de.

(RP)
Mehr von RP ONLINE