Online-Kurs "Partner in Balance" startet in Hückelhoven - Wege zum Gleichgewicht im Alltag

Kursstart in Hückelhoven : Als Partner von Demenzkranken in Balance bleiben

Erstmals startet ein kostenloses Kursangebot über acht Wochen mit einem Trainer aus dem Gesundheitsbereich. Die Module werden zu Hause absolviert.

Ausgewogener Alltag: Partner von Menschen mit schwindendem Gedächtnis können einen Online-Kurs belegen, bei dem sie lernen, wie man neben der Pflege des Partners einen ausgewogenen und gesunden Alltag aufrechterhalten kann. Das Projekt „Partner in Balance“, vom Alzheimerzentrum Limburg entwickelt, wird nun auch von der Stadt Hückelhoven gestartet. Damit wird ein Baustein innerhalb des euPrevent-Projekts „Seniorenfreundliche Gemeinde in der Euregio Maas-Rhein“ umgesetzt.

Dieses Projekt wird zum ersten Mal in Deutschland angeboten und durch einen ehrenamtlichen Coach (englisch für Trainer) aus dem Gesundheitsbereich betreut. Partner von Menschen mit einsetzender Demenz oder leichtem Gedächtnisverlust können diesen Kurs zu Hause nutzen. Da viele Menschen heutzutage in der Situation sind, ihren an Demenz erkrankten Partner zu versorgen, sind sie vielen Belastungen ausgesetzt. Der Online-Kurs soll helfen, Wege zu finden zur eigenen Ausgeglichenheit und Gesundheit sowie mit der Veränderung des Partners durch den zunehmenden Gedächtnisverlust umzugehen.

Die St. Gereon Seniorendienste konnten zwei ehrenamtliche Coaches vermitteln, die als geschulte Fachkräfte langjährige Berufserfahrung im Umgang mit demenziell veränderten Menschen und deren Angehörigen besitzen. In einem persönlichen Gespräch werden die zur Auswahl stehenden Module und Lerninhalte des Online-Kurses besprochen und passend zur konkreten Lebenssituation ausgewählt. Die Teilnehmer können innerhalb von acht Wochen zeitlich unabhängig und von zu Hause aus die Module bearbeiten und lernen, mit der sich ständig ändernden Situation umzugehen. Der Coach begleitet jeden Teilnehmer individuell online über das Internet und vereinbart dann ein persönliches Abschlussgespräch.

Die Teilnahme ist kostenlos. Interessierte können sich per E-Mail an info@partnerinbalans.nl für den Kursus anmelden und sich telefonisch informieren bei Andrea Kardis, 02433 82255, andrea.kardis@hueckelhoven.de, oder Petra Hudler, 02433 82334, petra.hudler@hueckelhoven.de.

(RP)
Mehr von RP ONLINE