1. NRW
  2. Städte
  3. Hückelhoven

Hückelhoven: Neue Rechner für Stadtbücherei

Hückelhoven : Neue Rechner für Stadtbücherei

Computerraum vom 2. bis 7. Oktober für Publikum geschlossen.

Die Stadtbücherei Hückelhoven modernisiert ihr Angebot im sogenannten Lernzentrum. Dazu werden in der Woche vom 2. bis 7. Oktober neue Rechner im Computerraum installiert. Aus diesem Grund muss der Raum in diesem Zeitraum für den Publikumsverkehr geschlossen werden, teilt die Verwaltung mit. Das übrige Angebot der Stadtbücherei und des Lernzentrums steht währenddessen zu den gewohnten Öffnungszeiten zur Verfügung.

Seit nunmehr achteinhalb Jahren gibt es in der Stadtbücherei Hückelhoven das Lernzentrum. Dort können Print- und audiovisuelle Medien an diversen Arbeitsplätzen genutzt werden. Gleichfalls ist der Zugang zum Internet kostenlos möglich. Wer nicht selber über einen Drucker verfügt, kann zudem gegen eine geringe Gebühr Kopien erstellen. Vom Lernzentrum profitieren nicht nur die Schüler des Gymnasiums, schließlich befindet sich die Bücherei im Gebäude der Schule, sondern jeder, der Mitglied der Bücherei ist.

Die Stadtbücherei weist darauf hin, dass am Dienstag, 17. Oktober, aufgrund der jährlichen Personalversammlung nur vormittags zwischen 10 und 12 Uhr geöffnet ist. Ganztägig geschlossen bleibt die Stadtbücherei am Montag, 30. Oktober, dem Brückentag vor dem Reformationstag und Allerheiligen.

Diese und weitere Informationen können auch über die Homepage der Stadtbücherei abgerufen werden über www.stadtbuecherei-hueckelhoven.de.

(RP)