1. NRW
  2. Städte
  3. Hückelhoven

Kurs mit Wanderführerin Dorothee Mühlenbruch: Trittsicherheit erhöhen

Kurs auf der Millicher Halde : Bessere Trittsicherheit beim Wandern auf der Halde üben

Wer wandern will, braucht neben Kondition auch Trittsicherheit. Die soll ein Kurs von Dorothee Mühlenbruch erhöhen. Interessierte können sich jetzt anmelden.

Wanderführerin Dorothee Mühelnbruch nimmt im August ihre Touren durch Feld und Wald wieder auf. Damit ihre Wanderer fit für jedes Gelände sind, bietet sie jetzt einen Kurs an. „Immer wieder wird Trittsicherheit von einem Wanderer gefordert. Manchmal fehlt sie oder man ist sich nicht so sicher, ob man genügend hat“, erklärt Mühlenbruch. Um sie zu verbessern, werden Teilnehmer in einem fünfwöchigen Kurs Übungen durchführen, um die visuelle Wahrnehmung und die Koordinationsfähigkeit zwischen der kleinen Muskulatur der Beine und Füße und dem Gehirn zu stärken. „Zudem stärken wir den Gleichgewichtsinn, die Reaktionsfähigkeit, und wir werden unsere Kraftreserven verbessern“, verspricht die Wanderführerin.

Voraussetzung zur Teilnahme ist ein zügiges Gehen in die Höhe und Treppensteigen. Und was wäre dafür besser geeignet als die Millicher Halde, der neue Treffpunkt für Wanderungen und Unternehmungen? Zum Aufwärmen und für erste Übungen werden die Teilnehmenden den Wanderweg nach oben zur Himmelsleiter gehen. Unterwegs und oben trainieren sie, auch die Treppe ist natürlich Bestandteil des Trainings. Die Übungen sollten auch zwischendurch und noch einige Wochen danach selbstständig durchgeführt werden. Zudem bekommt jeder Teilnehmer nach dem wöchentlichen Treffen Unterlagen und Trainingspläne für zu Hause.

  • Dorothee Mühlenbruch (vorne Mitte) begleitet ein
    Dorothee Mühlenbruch aus Hückelhoven lädt ein : Es darf wieder gewandert werden – los geht’s im August
  • Wanderführerin Dorothee Mühlenbruch nimmt ihre Touren
    Wanderungen ab Hückelhoven : Mit der Wanderführerin auf Tour
  • Sarah Nellen aus Grambusch ist zertifizierte
    Mit Übungen aus der Physiotherapie : Gesundheitswandern in Tüschenbroich

Termine sind der 6., 13., 20. und 27. August, das Training dauert etwa eineinhalb Stunden. Weitere Informationen und verbindliche Anmeldungen bei Dorothee Mühlenbruch unter Telefon 02432 9620317 oder per E-Mail an [email protected]

(gala)