Jahresversammlung mit Vorstandswahl der Mineralien- und Bergbaufreunde Hückelhoven 2019

Jahresversammlung an Schacht 3 Hückelhoven : Mineralien- und Bergbaufreunde vertrauen Matthias Schmitz

Auf 79 Veranstaltungen des abgelaufenen Geschäftsjahres blickte nun die Jahresversammlung der Mineralien- und Bergbaufreunde Hückelhoven zurück.

Ort des Treffens war die Maschinenhalle des derzeit „verpackten“ Fördergerüsts Schacht 3 im Bergbaumuseum, wo Vorsitzender Matthias Schmitz eine solide Anzahl der insgesamt 134 Mitglieder begrüßen konnte. Begrüßen konnte er darüber hinaus Detlef Stab, den Vorsitzenden des Fördervereins Schacht 3, der als Hausherr das Industriedenkmal zur Verfügung stellt und für die Bewirtung sorgte.

Der scheidende Geschäftsführer Jürgen Maassen trug den Jahresbericht mit den zahlreichen Veranstaltungen vor, die entweder selbst organisiert oder besucht worden waren. Dazu zählen die Mittwochsöffnungen, 52 im Jahr 2018, die Sonntagsöffnungen, jede dritte im Monat, die Mineralienbörse jeweils im November, der Jahreswochen-Ausflug in eine Bergbau-Mineralien-Region, das Familienfest und viele weitere Termine wie das Bewirtungsangebot beim Rosenmontagszug der Hückelhovener Karnevalsgesellschaft.

Stolz legte Vorsitzender Matthias Schmitz die Zahl der Besucher vor: 3600. Inzwischen halten mehrere Vereine, darunter die Kakteenfreunde und die Hückelhovener SPD, regelmäßige Veranstaltungen im kleinen, aber feinen Museum in der Ludovicistraße. Das wurde im abgelaufenen Geschäftsjahr von den Aktiven mit einer Reihe von Arbeiten weiter attraktiviert.

Das angelaufene Jahr beinhaltet einige Neuerungen, so die Ausgestaltung des Familienfests, die Wochenfahrt in den Schwarzwald – beim Cityfest und dem Weihnachtsmarkt ist man wieder mit Ständen und funkelnden Mineralien und anderen Kostbarkeiten vertreten.

Der Kassenbericht von Kerstin Wilms traf auf volle Zustimmung der Versammlung – die Entlastung des Vorstands erfolgte einstimmig. Die Neuwahlen, jeweils einstimmig, ergaben folgendes Bild: Vorsitzender Matthias Schmitz, stellvertretender Vorsitzender Franz Janke, (neuer) Geschäftsführer Daniel Schlunska, Kassiererin bleibt Kerstin Wilms, Schriftführer Jörg Grüning, Stellvertreterin ist Elke Schulze, Beisitzer sind Elfi Schmitz, Werner Wrobel und Norbert Schollmann.

Mehr von RP ONLINE