1. NRW
  2. Städte
  3. Hückelhoven

Hückelhoven: Wassenbergerin unter Drogen und unbekannte Person stehlen Kajak

Wassenbergerin in Brachelen erwischt : Hund macht auf Kajak-Diebe aufmerksam

Als am Donnerstag gegen 3 Uhr ihr Hund bellte, wurden Anwohner der Pfarrer-Jacobs-Straße in Hückelhoven wach und auf einen Diebstahl aufmerksam. Die Beute: ein Kajak. Eine Wassenbergerin, die wohl unter Drogen stand, war beteiligt.

Beim Nachschauen bemerkten die Anwohner laut Polizei zwei unbekannte Personen, die auf das Grundstück eines Nachbarn gingen. Als sie dann ein Kajak vom Grundstück trugen, alarmierte der Zeuge die Polizei. Kurz vor Eintreffen der Beamten flüchtete eine der Personen mit einem dunklen Pkw vom Tatort. Die Beamten konnten dieses Fahrzeug in der Nähe anhalten und die Fahrerin kontrollieren.

Bei der Überprüfung stellte sich heraus, dass es sich um eine 44-jährige Frau aus Wassenberg handelte. Da sie augenscheinlich unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand, wurde sie zur Wache gebracht. Das Kajak konnte die Polizei in der Nähe des Tatortes finden und an den Eigentümer aushändigen. Der 44-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt. Die Beamten fertigten eine Anzeige gegen sie und ihren unbekannten Mittäter und ermittelt weiter.

(gala)