Ehepaar reist unkonventionell Urlaub zu zweit allein

Hückelhoven · Wenn Ruth und Jorge Klapproth reisen, dann wird die Tour zu einem Erlebnis. Das Ziel diesmal: Großbritannien. Sie erzählen, wie man gemeinsame Erlebnisse schafft und Freiräume behält.

Hückelhoven: Ruth und Jorge Klapproth auf Reisen
Link zur Paywall

So kann man im Urlaub zu zweit allein sein

13 Bilder
Foto: Ruth Klapproth

Wenn für die Ruricher Ruth und Jorge Klapproth Urlaub ansteht, dann können Freunde und Familie sicher sein, dass die beiden nicht irgendwo zwei Wochen am Strand liegen werden. „Wir sind immer unterwegs“, sagt Jorge. Im vergangenen Jahr erfüllte er sich einen lang gehegten Traum. Er befuhr den europäischen Kontinent vom nördlichsten bis zum südlichsten Punkt auf seinem Motorrad, durchquerte 23 Länder und legte insgesamt 13.000 Kilometer zurück. Gleichzeitig begab sich seine Frau Ruth mit einem Camper auf Fotoreise nach Frankreich, wo sie eine Rundreise machte und sich von der Schönheit der Natur treiben ließ.