Eingeklemmte Katze: Feuerwehr Hückelhoven zu Hilfeleistung in Krickelberg alarmiert

Einsatz in Ratheim : Feuerwehr eilt eingeklemmter Katze zu Hilfe

Eine Katze kam nicht weiter – sie klemmte in Krickelberg im Dachfirst fest. Die Feuerwehr rückte an, um zu helfen, doch das Tier hatte andere Pläne.

Zur Rettung von Tieren in Not rückt die Feuerwehr ebenso aus wie zum Löschen und zu anderen Technischen Hilfeleistungen. Aus Krickelberg wurde die Feuerwehr am Mittwoch zu einer Tierrettung alarmiert. Anwohner meldeten eine eingeklemmte Katze, die an einem Wohnhaus im Bereich des Dachfirstes festsaß. Die Einsatzkräfte vom Löschzug1 Hückelhoven und der Hauptamtlichen Wache kontrollierten vor Ort den Bereich, konnten jedoch aufgrund der Bebauung die Drehleiter zur Rettung nicht einsetzen. Daher wurde das Hilfeleistungslöschfahrzeug mit tragbaren Leitern nachgeordert, heißt es im Einsatzbericht. Mit dessen Eintreffen hatte sich die Samtpfote aber schließlich selber aus ihrer misslichen Lage befreien können und das Weite gesucht. Die Feuerwehr konnte somit wieder einrücken.

(gala)
Mehr von RP ONLINE