1. NRW
  2. Städte
  3. Hückelhoven

Hückelhoven: "Da simmer dabei": Höhner beim Cityfest

Hückelhoven : "Da simmer dabei": Höhner beim Cityfest

Das Stadtmarketing Hückelhoven stellt die ersten Höhepunkte aus dem Veranstaltungskalender vor. Zu den Topacts zählt die kölsche Kultband Höhner.

"Da simmer dabei, dat es prima" - den Kultsong der kölschen Band "Höhner" dürften vor allem die Hückelhovener nun fleißig singen. Wie das Stadtmarketing nun bekanntgab, eröffnen die Höhner das beliebte Cityfest "Hückelhoven brummt" am Freitag, 31. August.

Überhaupt wird der Sommer in der ehemaligen Zechenstadt heiß. Denn: Nachdem der Rat der Stadt in der vergangenen Woche die vier verkaufsoffenen Sonntage für das laufende Jahr genehmigt hat, gibt es jetzt auch von Seiten der Stadtmarketing Hückelhoven GmbH Details zu den geplanten Veranstaltungen. "Absolutes Highlight ist sicherlich der Auftritt der Kölner Kult-Band Höhner. Wann kann man diese Band schon einmal umsonst und draußen erleben?", sagt Geschäftsführer Carsten Forg. Für den Keyboarder der Band, Micki Schläger, ein gebürtiger Erkelenzer Jung übrigens, wird dieser Auftritt sogar zum Heimspiel, wohnt er doch in Hückelhoven und könnte wohl zu Fuß zum Konzert gehen. Für das gesamte Cityfest-Wochenende (31. August bis 2. September) sind noch weitere Highlights geplant, zum Beispiel weitere musikalische Top-Acts, ein buntes Bühnenprogramm für große und kleine Besucher, die NEW-Kindererlebniswelt, die Handwerker-Meile, der zweite verkaufsoffene Sonntag der Werbegemeinschaft und vieles mehr.

  • Die Rapperin Scapsis bei der Eröffnung
    Interkulturelle Woche in Hückelhoven : Ein Plädoyer für eine offene Gesellschaft
  • "Einmal um die Welt" enführte das
    Seit 100 Jahren Mandolinen in Hückelhoven : Melodien-Perlen die Rur entlang
  • Hinweisschild an einem Wahllokal (Symbolbild)
    Vorfall in Bergheim am Sonntag : 21-Jährige wird wegen Kopftuch in Wahllokal abgewiesen

Den ersten verkaufsoffenen Sonntag gibt es bereits am 15. April, wenn das 5. Hückelhovener StreetFoodFestival in die ehemalige Zechenstadt lockt. "Kleiner und feiner, mit vielen handverlesenen kulinarischen Top-Anbietern der Szene, soll es vom 13. bis 15. April werden", verspricht Organisator Manfred Beaumart.

Außerdem lädt die Vereinigung der Hückelhovener Kaufleute zu den fast schon traditionellen Shopping-Sonntagen am 14. Oktober zum Stadtmusikfest und am 9. Dezember zum Weihnachtsmarkt "Hückelhoven weihnachtet".

Freuen können sich die Bürger und Besucher der Stadt unter anderem auf die Premiere des NEW-Musiksommers am Freitag, 8. Juni, und Samstag, 9. Juni (am Freitag mit einer Open-Air 80er und 90er-Party mit dem Team von Himmerich/Haus Waldesruh, am Samstag mit den "beets'n'berries" und dem Lagerfeuer-Trio), auf "Hückelhoven Karibisch" vom 3. bis 5. August und besonders auf das Festival Highlight "SommerMusik Schacht 3" am 9. August mit James Blunt, am 11. August mit Johannes Oerding und dem großen Familientag am 12. August mit vielen regionalen Künstlern.

Es wird also wieder eine Menge los sein in Hückelhoven.

(RP)