Blaulichtticker im Erkelenzer Land LKW stürzt auf Zechenhalde um

Hückelhoven · In Millich wurde ein schwarzer BMW gestohlen. Die Täter konnten unerkannt entkommen. In Wegberg wurde ein Zigarettenautomat aufgebrochen.

Ein schwarzer BWM wurde gestohlen.

Ein schwarzer BWM wurde gestohlen.

Foto: Shutterstpck/Angela Rohde

BMW gestohlen Zwischen Montagabend, 22 Uhr, und Dienstagmorgen, 6.25 Uhr, stahlen unbekannte Täter in der Straße Alte Schule in Hückelhoven-Millich einen schwarzen BMW X5, an dem zum Tatzeitpunkt Heinsberger Kennzeichen (HS-) angebracht waren. 

Zigarettenautomat aufgebrochen Unbekannte hebelten das Münzgeldfach eines im Goldregenweg in Wegberg-Beeckerheide aufgestellten Zigarettenautomaten auf. Ob etwas entwendet wurde, konnte zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme noch nicht gesagt werden. Die Tat wurde am Dienstagabend gegen 18.15 Uhr von einem Zeugen festgestellt.

Lkw umgestürzt Am frühen Mittwochmorgen ist gegen 7.25 Uhr auf der ehemaligen Zechenhalde bei Altmyhl aus bislang unbekannter Ursache ein Lkw beim Kippvorgang umgestürzt und auf der Seite liegengeblieben. Der Fahrer wurde hierbei verletzt, konnte jedoch schnell durch die Frontscheibe aus der Fahrerkabine befreit werden. Durch ausgelaufenen Kraftstoff wurde das Erdreich verunreinigt.

(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort