1. NRW
  2. Städte
  3. Hückelhoven

Hückelhoven: Bankräuber in Düsseldorf gefasst

Hückelhoven : Bankräuber in Düsseldorf gefasst

Der Mann, der die Kreissparkasse in Hückelhoven überfallen hat, konnte in einem Düsseldorfer Hotel festgenommen werden. Der 25-jährige Leverkusener ist schwer drogenabhängig und hatte das erbeutete Bargeld bereits für Drogen und Kleidung ausgegeben.

Am Montag, 18. August, überfiel eine männliche Person gegen 15.05 Uhr die Filiale der Kreissparkasse an der Aachener Straße. Er bedrohte das Personal mit einer Schusswaffe und konnte mit Bargeld flüchten. Auch durch Hinweise aus der Bevölkerung führten die Ermittlungen der Polizei zu einem 25-jährigen Mann aus Leverkusen.

Der Tatverdächtige konnte in den frühen Morgenstunden des 22. August in einem Hotel am Düsseldorfer Hauptbahnhof festgenommen werden. Der schwer drogenabhängige Bankräuber hatte einen Großteil des erbeuteten Geldes bereits in Drogen und Bekleidung umgesetzt und sich seit der Tat in einem Hotel eingemietet.

Nach seiner Festnahme zeigte er sich geständig. Er wurde zwischenzeitlich einem Haftrichter des Amtsgerichtes Mönchengladbach vorgeführt. Der Richter erließ gegen den einschlägig vorbestraften und unter Bewährung stehenden Mann einen Untersuchungshaftbefehl.

(ots)