Hückelhoven: Autohändler präsentieren Modelle an zwei Tagen

Hückelhoven : Autohändler präsentieren Modelle an zwei Tagen

Von der kleinsten Kompaktklasse bis zur Luxuslimousine wird am Samstag und Sonntag, 22. und 23. April, bei der 35. Automobilausstellung in Hückelhoven gezeigt, was der Automarkt aktuell Interessantes zu bieten hat. Die Hückelhovener Autohändler und Kollegen aus der Region werden Interessierte beraten und probesitzen lassen.

Bürgermeister Bernd Jansen eröffnet die Ausstellung am kommenden Samstag um 11 Uhr. Zwölf Automobilaussteller präsentieren an beiden Ausstellungstagen, jeweils in der Zeit von 11 bis 18 Uhr, in der Innenstadt viele neue und bewährte Modelle von 16 Automarken.

Mit dabei sind Renault/Dacia (Autohaus Nitzschke), Toyota/Ssangyong (Autohaus Himmels), Mitsubishi (Autohaus Jackels), Opel/KIA (Autohaus Meures), Mazda/Subaru (Autohaus Lind), Peugeot (Autohaus J. Hanisch), Ford (Autohaus Königs), Hyundai (Car Center Conen), Seat (Schultes Automobile), Honda (Auto Conen), BMW (Kohl Automobile) und VW (Autohaus Erwin Sirries). Unterstützt wird die Autoschau von der Stadt Hückelhoven und NEW. Auch in diesem Jahr locken 2500 Euro Kaufprämie, die unter allen Autokäufern auf der Automobilausstellung verlost wird.

Neben der Produktpalette der Autohändler gibt es zahlreiche ergänzende Angebote. Die Provinzial Rheinland bietet Informationen zu Auto-Versicherungen. Neben neuesten Techniken werden wieder Oldtimer in einer eigenen Ausstellung präsentiert. Modernste und umweltschonende Automobiltechnik wird auch am Info-Stand der NEW gezeigt. Zur Unterhaltung für die kleinen Besucher dreht ein Kinderkarussell seine Runden.

Viele Autohändler schätzen diese Präsentation als wichtigen Umschlagplatz für Aufträge und Kontakte, um alte Verbindungen aufzufrischen, dauerhafte Geschäftsbeziehungen anzubahnen und vor allem, um die neuen Modelle zu zeigen.

(RP)