1. NRW
  2. Städte
  3. Hilden

Hilden: Wenko-Chef Hanns-Joachim Köllner wird 70

Hilden : Wenko-Chef Hanns-Joachim Köllner wird 70

Erst im Oktober 2014 wurde Hanns-Joachim Köllner mit dem Titel "Unternehmer des Jahres" für sein Engagement in der Wirtschaftsregion Mettmann ausgezeichnet. Nun gibt es wieder einen Grund zum Feiern beim Hildener Markenhersteller. Der Senior des traditionsreichen Hildener Familienunternehmens mit 350 Mitarbeitern in ganz Europa begeht seinen 70sten Geburtstag.

Auch wenn Hanns-Joachim Köllner mittlerweile das operative Geschäft seinen Söhnen Niklas und Philip überlässt, hat Köllner nach wie vor eine wichtige beratende Funktion innerhalb der Wenko-Wenselaar GmbH & Co. KG, die er 1968 von seinen Eltern übernahm. Hanns-Joachim Köllner ist es gelungen, den einstigen Gewerbebetrieb von Bügelbrettbezügen zu einem der führenden Hersteller innovativer Produktlösungen und cleverer Patente rund um die Felder Bad, Küche, Wäsche, Wohnen zu machen. Die Produktlinien sind in allen Baumärkten und fast allen Supermärkten in den Regalen zu finden; kaum ein Haushalt, in dem sich nicht irgendein Wenko-Produkt befindet. Das umfangreiche Wenko-Sortiment umfasst heute rund 5400 Produkte - vom Waschbeckenstöpsel, über Befestigungssysteme ohne Bohren bis hin zu Zeitungsständern ist alles dabei, was den Alltag etwas angenehmer und schöner gestalten soll. Seine Söhne, Mitarbeiter, Trendscouts, Erfinder und Designer, die jährlich rund 480 neue Produkte entwickeln und vermarkten, arbeiten daran, dass das auch in Zukunft so bleibt.

(RP)