1. NRW
  2. Städte
  3. Hilden

Hilden: Vorbereitungskonzerte

Hilden : Vorbereitungskonzerte

48 Schülerinnen und Schüler der Musikschule Hilden werden am nächsten Wochenende am Regionalwettbewerb "Jugend musiziert" für den Kreis Mettmann in Ratingen teilnehmen. Dafür haben sie lange geübt und sich allein oder gemeinsam vorbereitet. Somit stellt die Musikschule Hilden die meisten Teilnehmer aus den Kreis Mettmann, freut sich Thomas Volkenstein, stellvertretender Leiter der Musikschule Hilden.

Als Vorbereitung auf den Wettbewerb finden am Mittwoch, 25. Januar, um 18 Uhr im Heinrich-Strangmeier-Saal in der Musikschule im Weiterbildungszentrum Altes Helmholtz (Gerresheimer Straße 20) und um 19 Uhr im Theatersaal im Seniorenstift Haus Horst an der Horster Allee fast parallel zwei Kammerkonzerte statt. Die Zuhörer haben dabei die Gelegenheit, sich von der Leistungsfähigkeit der jungen Talente zu überzeugen. Der Eintritt zu beiden Konzerten ist übrigens kostenfrei.

Die auftretenden Schüler der Musikschule Hilden kommen aus den Fachbereichen der Tasten-, Zupf-, Streich,- und Blasinstrumente. In diesen beiden Konzerten werden die Schüler Ausschnitte aus ihrem Wettbewerbsprogramm präsentieren.

(RP)