1. NRW
  2. Städte
  3. Hilden

Viele Reaktionen auf „Nazi-Spruch“ in der Schule

Hilden : Viele Reaktionen auf „Nazi-Spruch“ in der Schule

Die mutmaßliche fremdenfeindliche Äußerung eines Lehrers hat am Wochenende viele Reaktionen hervorgerufen.

Die mutmaßliche fremdenfeindliche Äußerung eines Lehrers  hat am Wochenende viele Reaktionen hervorgerufen. Auf der Facebook-Seite der Rheinischen Post gab es unter anderem Kommentare von Eltern, deren Kinder die Schule besuchen. Im Juni 2019 soll ein Pädagoge der evangelischen Wilhelmine-Fliedner-Gesamtschule an der Gerresheimer Straße „... so etwas wie dich hätte man früher vergast“ zu einem 14-jährigen Schüler gesagt haben. Die Staatsanwaltschaft Düsseldorf hat Ermittlungen gegen den Mann ingeräumt. Mitschüler hätten den Vorfall „im Wesentlichen“ bestätigt. Trotz dieser Vorwürfe unterrichtet der Lehrer weiter.  Eine Mutter betont dazu jetzt in ihrem Statement: „Kann mich noch gut daran erinnern  – betraf unsere Klasse.“ Eine andere schreibt dazu: „Bin froh, dass mein Sohn gewechselt hat.”