Veranstaltungs-Tipps für den Kreis Mettmann Comics zeichnen, Steinzeit erleben, Müll wegräumen

Kreis Mettmann · Das erste Märzwochenende hat im Kreis Mettmann einiges zu bieten – von vielfältigen Konzerten über eine digitale Schnitzeljagd bis hin zu einigen Dreck-weg-Tagen. Unsere Tipps für die Zeit vom 1. bis zum 3. März.

Veranstaltungen im Kreis Mettmann: Das ist los am ersten März-Wochenende
30 Bilder

Das ist los am ersten März-Wochenende

30 Bilder
Foto: Köhlen, Stephan (teph)

Der Winter verabschiedet sich langsam, die ersten Pflanzen blühen bereits, überall kündigt sich der Frühling an: Der März steht bevor, das Grau verschwindet, das Grün zeigt sich. Zeit für den Frühjahrsputz. In einigen Kommunen des Kreises Mettmann steht am kommenden daher auch das Großreinemachen in Form von Dreck-weg-Tagen an. Fleißige Helfer sind überall gerne gesehen.

Wer lieber etwas Passives erleben möchte, kann beispielsweise bei einer Vorlesestunde zuhören, ein Konzert besuchen oder bei Kabarett herzhaft mitlachen. Es wird auch Kulinarisches geboten. Einen Überblick finden Sie in unserer Bilderstrecke.

Eine Empfehlung ist der beispielsweise Tag der Archive. In Hilden wird er in diesem Jahr in der Historischen Kornbrennerei begangen. Aber auch in den anderen Städten des Kreises gibt es ein breites Angebot.

(tobi, amro, gut, dne, jun)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort