Trickdiebin bestiehlt 96-Jährige in Hilden

Aus dem Polizeibericht : Trickdiebin stiehlt 96-jähriger Frau die Geldbörse

Mit einem Trick hat eine bislang unbekannte Frau einer 96 Jahre alten Hildenerin beim Einkauf das Portmonee entwendet und mehrere hundert Euro Bargeld erbeutet.

Gegen 14 Uhr am Mittwoch war die Seniorin mit ihrem Rollator in einem Kaufhaus an der Mittelstraße einkaufen. Als sie ihre Waren an der Kasse bezahlen wollte, wurde sie von einer ihr unbekannten Frau angesprochen. Die Frau bot der Seniorin an, ihr beim Beladen der Einkaufswaren in einen Korb an dem Rollator behilflich zu sein. Die 96-Jährige ging auf dieses vermeintlich nette Angebot ein und ließ sich helfen. Wenige Minuten später stellte die alte Dame dann jedoch fest, dass ihre Geldbörse aus ihrer Handtasche verschwunden war. Die Polizei geht davon aus, dass die junge Frau eine Trickbetrügerin war. Sie wird beschrieben: etwa 20 bis 30 Jahre alt, circa 1,70 bis 1,80 Meter groß, auffallend schlank, trug ein hellbraunes Oberteil. Die sofortige Fahndung blieb ohne Ergebnis. Jetzt hofft die Kriminalpolizei auf Hinweise unter Tel. 02103 898-6410.