Hilden: Taschendiebin erbeutet 1000 Euro von 67-Jähriger

Hilden : Taschendiebin erbeutet 1000 Euro von 67-Jähriger

Mit einem Fahndungsfoto sucht die Polizei nach einer Frau, die bereits am 4. Juni zwischen 11.50 und 12.50 Uhr eine 67-jährige Hildenerin bestohlen haben soll. Beim Bezahlen ihrer Einkäufe in einem Einkaufsmarkt an der Mittelstraße, in Höhe alter Markt, hatte die Seniorin ihr Portemonnaie letztmals in der Hand. Dann steckte sie es in ihre rollende Einkaufstasche und macht sich auf den Weg zur Hofstraße. Als sie dort rund eine Stunde später die Tasche öffnete, war die Geldbörse weg. Ermittlungen ergaben, dass die mit dem Portemonnaie ebenfalls gestohlene EC- Karte bereits um 12.30 Uhr von einer unbekannten Frau an einem Geldautomaten einer Sparkassen-Filiale an der Gerresheimer Straße eingesetzt wurde. Hierbei wurden rund 1000 Euro vom Konto des Opfers abgehoben. Die Polizei fragt: Wer kennt die hier abgebildete Frau?

Hinweise an 02103 898-6410.

(RP)