Ursula Greve-Tegeler ist Ehrenvorsitzende der Hildener Frauenunion

Frauen-Union : Ursula Greve-Tegeler ist Ehrenvorsitzende

Die langjährige Vorsitzende der Frauenunion trat nicht mehr zur Vorstandswahl an.

Die CDU-Frauenunion Hilden hat einen neuen Vorstand gewählt. 40 Jahre wurde diese Organisation von Ursula Greve-Tegeler geleitet. Sie nahm diese Rekordzahl zum Anlass, nicht weiter zu kandidieren.

Einstimmig wählten die Delegierten Ursula Greve-Tegeler zu ihrer Ehrenvorsitzenden. Sie wird sich auch weiter dem Frauenhaus des Kreises Mettmann und hier insbesondere den Kindern verbunden bleiben.

Zur neuen Vorsitzenden wurde Claudia Schlottmann gewählt, Susanne Brandenburg und Sandra Hendele unterstützen sie als stellvertretende Vorsitzende. Die insgesamt fünf Beisitzerpositionen übernahmen Monika Grünke-Klapdor, Rosemarie Drees, Karin Deprez, Sabine Kittel und Anita Frenzel.

Mehr von RP ONLINE