1. NRW
  2. Städte
  3. Hilden
  4. Stadtgespräch

Parlament: Michaela Noll wird in Straßburg empfangen

Parlament : Michaela Noll wird in Straßburg empfangen

Michaela Noll, Präsidentin der Deutschen Parlamentarischen Gesellschaft, hat die Europäische Parlamentarische Gesellschaft (EPG) in Straßburg besucht. Die CDU-Bundestagsabgeordnete aus Haan erörterte mit dem Präsidenten der EPG, Herbert Dorfmann, Europaparlamentarier aus Südtirol, und dem Vorstand der Partnergesellschaft, wie die Zusammenarbeit zwischen den nationalen Parlamenten und dem Europäischen Parlament verbessert werden kann.

Ziel sei es, den Bürgern in den Mitgliedsstaaten der Europäischen Union den großen Nutzen eines vereinten Europas besser ins Bewusstsein zu rücken. Beide Präsidenten sind sich darüber einig, dass ihre Gesellschaften hierzu einen wichtigen Beitrag leisten können.

Am Vorabend des Treffens hatte der Bürgermeister der Stadt Straßburg, Roland Ries, die Präsidenten beider Parlamentarischen Gesellschaften zusammen mit Abgeordneten des Europäischen Parlaments in seinem Amtssitz, dem Palais Rohan, empfangen. Auch bei diesen Gesprächen ging es darum, wie die Politiker die gemeinsamen europäischen Werte allen EU-Bürgern besser und verständlicher vermitteln können.

(RP)