1. NRW
  2. Städte
  3. Hilden
  4. Stadtgespräch

Polis Convention: Kreis Mettmann ist auf der Investoren-Messe dabei

Polis Convention : Kreis Mettmann ist auf der Investoren-Messe dabei

Zwei Tage lang präsentiert sich der Kreis Mettmann mit seinen Partnern auf der polis Convention in Düsseldorf, in der Alten Schmiedehalle auf dem Areal Böhler an der Hansaallee 321. Das tut der Kreis auch regelmäßig im Herbst auf der Expo Real in München. Die polis Convention ermöglicht Städten und Gemeinden einen direkten Zugang zu Investoren und Projektentwicklern. Der Immobilienwirtschaft wiederum eröffnet sie unmittelbare Einblicke, wo in den jeweiligen Städten und Gemeinden verfügbare Grundstücke sind. Die Zahl der Aussteller ist in den vergangenen drei Jahren seit Beginn der polis stetig auf jetzt 180 gewachsen. Gegenüber dem ersten Jahr entspricht das einem Plus von 119 Prozent, teilte der Kreis mit. Gestern war auch Haans Bürgermeisterin Bettina Warnecke am Stand präsent.

Zwei Tage lang präsentiert sich der Kreis Mettmann mit seinen Partnern auf der polis Convention in Düsseldorf, in der Alten Schmiedehalle auf dem Areal Böhler an der Hansaallee 321. Das tut der Kreis auch regelmäßig im Herbst auf der Expo Real in München. Die polis Convention ermöglicht Städten und Gemeinden einen direkten Zugang zu Investoren und Projektentwicklern. Der Immobilienwirtschaft wiederum eröffnet sie unmittelbare Einblicke, wo in den jeweiligen Städten und Gemeinden verfügbare Grundstücke sind. Die Zahl der Aussteller ist in den vergangenen drei Jahren seit Beginn der polis stetig auf jetzt 180 gewachsen. Gegenüber dem ersten Jahr entspricht das einem Plus von 119 Prozent, teilte der Kreis mit. Gestern war auch Haans Bürgermeisterin Bettina Warnecke am Stand präsent.

Die Messe wird von einem Kongress begleitet, auf dem die Teilnehmer mit Experten aus dem In- und europäischen Ausland zum diesjährigen Motto "Gravity - Stadt in Balance" diskutieren können. Dabei können die Messebesucher von den Erfahrungen aus Nachbarländern wie Österreich und den Niederlanden lernen. Ab 18.15 Uhr steht die Verleihung des diesjährigen polis Awards mit anschließender Aftershow-Party auf der Agenda. Der polis-Award für Stadt- und Immobilienentwicklung würdigt Projekte, die über ihren eigenen Rahmen hinaus einen Beitrag für das öffentliche Wohl einer Stadt erbringen.

In diesem Jahr gehört mit dem Gemeindezentrum Atrium St. Jacobus in Hilden in der Kategorie "Reaktivierte Zentren" auch ein Projekt aus dem Kreis Mettmann zu den Nominierten. Eine hochkarätige Fachexperten-Jury hat die Preisträger aus knapp 100 eingereichten Bewerbungen ausgewählt.

Der Kreis Mettmann wird an seinem Stand zusammen mit den zehn kreisangehörigen Städten, Ingenieurplan Siebel GmbH, ISR Innovative Stadt- und Raumplanung GmbH, MBN Bau GmbH, der Kreissparkasse Düsseldorf und der Stadtsparkasse HRV auf der polis Convention vertreten sein.

Areal Böhler,

(RP)