„Jonges“-Präses zu Gast beim Lions Club Hilden

Hilden : „Jonges“-Präses zu Gast beim Lions Club Hilden

Im Rahmen speziell ausgesuchter und spannender Vorträge war jetzt der Präsident der „Düsseldorfer Jonges“, Wolfgang Rolshoven, zu Gast bei den Hildener Lions. Der 73-Jährige hat dem mehr als 3000 Mitglieder zählenden Heimatverein – Vereinsgründung 1932 – seit 2012 sein ganz eigenes und typisches Profil gegeben.

In einem spannenden und sehr offenen Vortrag bekamen die Lionsfreunde und Gäste einen Einblick in die äußerst erfolgreiche Tätigkeit und wirkungsvolle Vernetzung der „Düsseldorfer Jonges“. Sie kümmern sich um ihre Heimatstadt und sind ein maßgeblicher Meinungsfaktor für Rathaus und Verwaltung, Wirtschaft und Kultur. Nicht von ungefähr sind der Landtagspräsident und alle Bürgermeister MItglied des Heimatvereins. Der Heimatverein ist überparteilich, überkonfessionell und alle Religionsgemeinschaften sind vertreten.

Mehr von RP ONLINE