Seniorennetzwerk "wir Sind Haan": Hobbyfotografen auf Goethes Spur

Seniorennetzwerk "wir Sind Haan": Hobbyfotografen auf Goethes Spur

"Mein Leipzig lob' ich mir" - unter diesem Motto zogen acht Haaner Hobbyfotografen der Fotogruppe 2 des Seniorennetzwerks "Wir sind Haan" aus, um auf einer dreitägigen Fotoexkursion die Stadt Leipzig zu erkunden.

Die historische Messe- und Handelsstadt präsentierte sich bei bestem Wetter und in angenehm gelassener Atmosphäre. "Leipzig mit seinen zahlreichen Baudenkmälern und der größtenteils hervorragend integrierten modernen Architektur war ein lohnenswertes Ziel. Von unserem Hotel aus hatten wir einen direkten Blick auf die Nikolaikirche." So sei auch die jüngere Geschichte Deutschlands allgegenwärtig gewesen, schwärmt Thomas Berthold, Sprecher der Fotogruppe. Schon bald wird im Haus an der Kirche, Kaiserstraße 40, eine Ausstellung unter dem Motto "Mein Leipzig lob' ich mir!" (Johann Wolfgang von Goethe) präsentiert. Dabei werden auch imposante Nachtaufnahmen zu sehen sein, denn eine spätabendliche Fototour war einer der Höhepunkte für die Haaner Hobbyfotografen.

www.wirsindhaan.de

(höv)
Mehr von RP ONLINE