Rundgang: Bürgerverein besichtigt Friedhof

Rundgang: Bürgerverein besichtigt Friedhof

Bei strahlendem Sonnenschein führte der Bürgerverein Hilden-Meide jetzt einen Rundgang auf dem Hildener Hauptfriedhof für interessierte Bürger durch.

Der Vorsitzende der Friedhofsgärtnerbereinigung NRW, Wulf Merkelbach, erklärte mit launigen Worten die Geschichte des historischen Friedhofs, der einst vor den Stadtmauern Hildens lag. "Das Wissen um die Ruhestätte vieler bekannter Hildener Persönlichkeiten zeichnete ihn aus", sagt Ursula Greve-Tegeler.

(RP)