Abitur-Jubiläum: 100 Ehemalige des Helmholtz-Gymnasiums feiern Wiedersehen

Abitur-Jubiläum: 100 Ehemalige des Helmholtz-Gymnasiums feiern Wiedersehen

Knapp 100 Ehemalige aus den Abiturjahrgängen 1987 und 1992 im Helmholtz-Gymnasium trafen sich zum Wiedersehen. Sebastian Fritz, Verantwortlicher für die Alumniarbeit, begrüßte die Ehemaligen und früheren Lehrer.

Zeitungsartikel aus 1987 und 1992 frischten die Erinnerungen an die Abiturzeit auf. Im Anschluss wurden die Ehemaligen durch die Schule geführt - in den naturwissenschaftlichen Fachräumen fühlten sich viele in ihre damalige Schulzeit zurückversetzt. Aktuelle Oberstufenschüler betreuten die Sektbar. Später zogen die Ehemaligen weiter in das Nachtleben von Hilden. Fast so wie früher...

Vor 25 Jahren bestanden sie ihre Abiturprüfung am Hildener Helmholtz-Gymnasium. Beim Wiedersehen gab es manche Überraschung. Foto: Helmholtz-Gymnasium
(RP)