1. NRW
  2. Städte
  3. Hilden

Stadt Hilden asphaltiert viele Straßen neu

Straßenarbeiten : Stadt Hilden asphaltiert viele Straßen neu

Um die Substanz städtischer Straßen in Hilden zu erhalten, werden zahlreiche Straßen mit einer neuen Asphalt-Dünnschicht versehen. Die Arbeiten beginnen nächsten Mittwoch und werden insgesamt etwa vier Wochen dauern.

Ab Mittwoch nächster Woche beginnt in Hilden eine Reihe von Straßenarbeiten. Innerhalb von etwas vier Wochen werden folgende Straßen mit „Dünnen Asphaltdeckschichten im Kalteinbau – DSK“ versehen; eine Maßnahme, die dem Substanzerhalt dient: Bogenstraße  von Nordstraße bis Hoffeldstraße, Schürmannstraße von Karnaper Straße bis Diesterwegstraße, Schulstraße  von Robert-Gies-Straße bis Klotzstraße, Auf dem Driesch von Lehmkuhler Weg bis Kastanienweg einschl. Parkbucht, Wacholderweg von Auf dem Driesch bis Wendehammer, Kastanienweg  von Auf dem Driesch bis Rotdornweg, Rotdornweg   von Kastanienweg bis Wendehammer, Akazienweg  von Kastanienweg bis Haselweg, Pestalozzistraße von Aufpflasterung Schule bis Comeniusweg, Wilbergstraße  von Richrather Straße bis Parkstände.

Die Arbeiten pro Straße bzw. Straßenabschnitt erfolgen in zwei unabhängigen Arbeitsschritten (Regulierungsarbeiten und Asphaltarbeiten) von voraussichtlich jeweils 1-3 Tagen. Der Einbau der Asphaltschicht ist stark wetterabhängig, was bei Regenfällen eine Verschiebung erforderlich macht.

Die Maßnahmen werden weitestgehend unter laufendem Verkehr durchgeführt, beim Aufbringen der dünnen Asphaltdeckschichten (2 Arbeitsgänge) wird es tagsüber zu kurzzeitigen Sperrungen kommen. Dies geschieht zum einen für einen zügigen Arbeitsablauf und zum anderen zum Schutz der durchführenden Personen gemäß der neuen Arbeitsschutzrichtlinie (ASR 5.2). Die Zu- und Abfahrten zu den Häusern während den Sperrungen im Baustellenbereich können nicht gewährleistet werden, hier muss zeitweise mit Behinderungen/Verzögerungen gerechnet werden. Es wird einen Bauzeitenplan des ausführenden Unternehmen geben, dieser wird rechtzeitig auf der Internetseite der Stadt Hilden eingestellt. Bitte beachten Sie die Einbautermine und parken Ihre PKW´s in den vorgesehenen Zeiten in den angrenzenden Straßen.

(dts)